Meeting Point

 

We like to welcome you at our

Dortmund International Primary School

 

 

 

Neu! Neu! Neu!

 

Das gesamte Team der Winfried-Grundschule

wünscht Ihnen und Ihren Familien

gesegnete Pfingstfeiertage und anschließend erholsame Ferientage!

 

 

 

Lesewettbewerb der 4. Klassen

 

Nachdem Kala aus der 4b sich bereits im März im Vorauswahlverfahren zum Lesewettbewerb gegen ihre Mitschüler und Mitschülerinnen durchsetzen konnte, musste sie sich heute der Konkurrenz anderer Grundschulen im Bezirk Innenstadt Ost stellen. In der Stadt- und Landesbibliothek trafen sich alle Lesekönige und Leseköniginnen und stellten ihre Künste unter Beweis. Vor Ort wurde sie dafür von ihren Mitschülern Tyrese und Kalli moralisch unterstützt. Kala schaffte es sich gegen 10 andere Grundschüler durchzusetzen und erlas sich einen guten 3. Platz.

 

Wir freuen uns mit dir, Kala!

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Die Winfried-Grundschule zu Gast bei Freunden

 

Das Maskottchen und interessante Informationen aus der tschechischen Stadt Pardubice lernen unsere Viertklässler beim Projekt 'Travel Buddy' kennnen. Während unser 'Wini-Spatz' als Stofftier und mit einem Diary, in welchem unsere Stadt und unsere Schule vorgestellt wird, nach Tschechien gereist ist, füllen die Kinder unserer Schule momentan auf Englisch ein Tagebuch aus, das im Anschluss mit dem Maulwurf, dem Maskottchen der Schule in Pardubice, zurückgeschickt wird. Wir hoffen auf viele weitere schöne Austauschprojekte mit unserer neuen Partnerschule in Tschechien.

 

 

 

 
 

Stadtmeisterschaften Schwimmen

 

Am 12. März 2018 haben 13 Mädchen und Jungen unserer Schule an den Dortmunder Stadtmeisterschaften im Schwimmen im Hallenbad Hombruch teilgenommen. Dabei waren sie sehr erfolgreich. Neben einem dritten Platz in der Mixed-Freistil-Staffel und einem fünften Platz in der Mixed-Brust-Staffel gab es noch viele Urkunden über Einzelplatzierungen (Platz 1 - 5) in den einzelnen Schwimmarten.

Insgesamt haben wir in der Mannschaftswertung von 41 teilnehmenden Dortmunder Schulen den zweiten Platz belegt und wurden Vize-Stadtmeister!

 

Herzlichen Glückwunsch an

Michel (2a)

Julius (3a)

Karolina, Hila, Raik (3b)

Nils, Malte, Mateo, Max, Ludwig (4a)

Kala, Mika, Neele (4b)

 

 

Landesmeisterschaften Schach in Düsseldorf

 

Nach erfolgreichem Abschneiden auf der Bezirksebebene durfte unsere Schachmannschaft bestehend aus Henning (2b), Petar, (3b) Ludwig, Marco und Bennet (4a) unter der Leitung von Herrn Kartsev, am 9.3.2018 zu den Landesmeisterschaften nach Düsseldorf fahren. Dort belegten sie einen hervorrragenden 7. Platz und waren damit das beste Dortmunder Schulteam.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Leistung!

 

 

 

 

 

 

 

 

Lesewettbewerb der 4. Klassen

 

Lesen, das ist Träumen mit offenen Augen....

Am Donnerstag, den 08. März fand bei uns an der Schule der Lesewettbewerb der 4. Klassen statt. Dafür wurden in einem Vorauswahlverfahren, die 3 besten Lesekinder einer Klasse bestimmt, die dann gegeneinander antraten. Gelesen wurde jeweils ein bekannter und ein unbekannter Text. Publikum und eine Jury, die aus Lehrern und Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bestand, wählten am Ende den Lesekönig.

In unserem Fall ist es dieses Jahr eine Lesekönigin - Kala aus der Klasse 4b. Sie konnte sich gegen Tino, Bennet und Collin aus der Klasse 4a sowieTyrese und Kalliopi aus der Klasse 4b durchsetzen. Am Ende gab es dann doch 6 Gewinner, denn jeder bekam einen Büchergutschein und eine Urkunde.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

Stadtmeisterschaften im Schach

 

Wir gratulieren unseren Schachspielern Henning (Klasse 2b),  Petar (Klasse 3b) sowie Ludwig, Bennet und Marco (alle aus der Klasse 4a) zur erfolgreichen Teilnahme an den Stadtmeisterschaften im Schach. 

33 Mannschaften haben ihre Kräfte gemessen und unsere Schule hat es dabei bis auf den 5. Platz geschafft! Am 09. März sind wir deshalb zur Landesmeisterschaft in Düsseldorf eingeladen.

 

Herzlichen Glückwunsch, Jungs!

 

 

 

Winfried-Grundschule alaaf, Winfried-Grundschule helau!

 

Die Narren sind los....

Am Donnerstag, den 08.02. galt der Ausnahmezustand.

Statt der Schülerinnen und Schüler bevölkerten Prinzessinen, Indianer, Darth Vader, Popstars sowie Lubo und seine Freunde aus dem All unsere Schule. Zuerst feierte jede Klasse für sich, danach ging es dann gemeinsam in der Tunrhalle weiter, wo unter der Animation von D-Jane Frau Schwarzrock auch der letzte Feier- und Tanzmuffel zum Mitmachen angeleitet wurde.

Um 11.30 Uhr endete das fröhlich, bunte Fest!

 

 

Halbjahresbrief der Schulleitung

 

Hier finden Sie den aktuellen Halbjahresbrief der Schulleitung mit allen wichtigen Infos aus dem vergangenen und einigen wichtigen Infos für das zukünftige Halbjahr.

 

 

Stadtmeisterschaften im Basketball

 

In der vergangenen Woche fanden sowohl die Stadtmeisterschaften im Basketball für Jungen, als auch für Mädchen statt. Natürlich war auch unsere Schule mit je einer Mädchen- und einer Jungenmannschaft vertreten. Doch leider war das Glück uns diesmal nicht hold und beide Mannschaften schieden bereits in der Vorrunde aus.

 

Für die Mädchen gingen Sophie, Sabine, Ilke und Mariam (Klasse 3a), Hila, Maya und Arina (Klasse 3b) sowie Julia, Maya und Kathrin (Klasse 4a) an den Start.

 

Die Jungs wurden durch Felician und Sebastian (Klasse 3b), Malte, Nils, Ludwig, Enis und Matteo (Klasse 4a) sowie Tyrese (Klasse 4b) vertreten.

 

 

 

Termine, Termine, Termine...

 

hier finden Sie alle aktualisierten Termine für das 2. Halbjahr.

 

 

 

 

Terminplan für unsere neuen Schulanfänger:

 

Mittwoch, 28.Februar 2018       Beginn des Frühförderkonzepts 'Wini-Spätzchen'

 

Dienstag, 12.Juni 2018             Elternversammlung mit den zukünftigen Klassenlehrern

 

Mittwoch, 20.Juni 2018             Schulanfängerfrühstück

 

Donnerstag, 30.August 2018   Einschulungstag

 

 

 

Super Leistung!

 

Am Donnerstag, dem 30.11.2017, ist die Staffelmannschaft unserer Schule Stadtmeister im Staffelllauf der Dortmunder Schulen geworden. Unsere Mannschaft konnte sich schon im Vorlauf gegen 7 andere Grundschulen durchsetzen  und im Endlauf bezwang sie zuletzt die Mannschaften der Aplerbecker und der Marienborn Grundschule!

 

Sensationell!

 

Unser Team bestand aus:

Luca (3a)

Lou, Felician, Sebastian und Justin (3b)

Luisa, Annaelle, Mika, Kalli und Kate (4b)

Nils, Malte, Ludwig, Collin, Enis, Julia, Anny und Mateo (4a)

 

 

'Die kleinen Leute von Swabedo'

 

Am Mittwoch, den 8.November 2017, fand gemeinsam mit allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Eltern sowie zahlreichen Gästen unsere traditionelle Sankt Martins-Feier in der Bonifatiuskirche statt. Neben gemeinsam gesungenen Liedern, präsentierte die Klasse 3b das diesjährige Theaterstück und entführte die Zuschauer in die Welt der Swabedodaner und lehrte uns, dass Teilen glücklich macht. Tosender Applaus war am Ende der Lohn für all' die Mühen. In einem langen Laternenumzug, singend und begleitet von einer Blaskapelle ging es dann zurück zur Schule. Auf dem Schulhof konnte man bei Punsch, Brezeln und Würstchen das Fest ausklingen lassen. 

 

Europäischer Tag der Sprachen

 

Am Dienstag, den 26.09.2017 haben alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Lehrerinnen den Europäischen Tag der Sprachen gefeiert. Ziel des jährlichen Aktionstages ist es, zur Wertschätzung aller Sprachen und Kulturen beizutragen, den Menschen die Vorteile von Sprachkenntnissen bewusst zu machen, die individuelle Mehrsprachigkeit zu fördern und die Menschen in Europa zum lebensbegleitenden Lernen von Sprachen zu motivieren. Dabei soll das reiche Erbe der 200 europäischen Sprachen bewahrt werden (www.wikipedia.de).

Gemeinsam haben wir zusammen in der Pausenhalle das Lied "Eins zwei drei, wer hat den Ball? Wem gehört die Erde?" gesungen wo in jeder Strophe ein Teil des Liedes in einer anderen Sprache vorkommt.  Am Ende des Liedes wurde allen Kindern klar, dass niemandem die Erde alleine, sondern jedem ein Stück davon gehört.

 

 

 

Herzlich Willkommen, ihr lieben Leute...

 

in unserer Schule begrüßen wir euch heute!

 

Ganz traditionell fand auch in diesem Jahr die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler statt. Nach der Segnung in der Bonifatiuskirche wurden die Schulanfänger noch einmal gebührend durch die Zweitklässler und das Kollegium in der Tunrhalle begrüßt, bevor es dann zur ersten Unterrichtsstunde in die Klassen ging.

 

Nun sehen wir uns jeden Tag!

 

                                                           

Das Kollegium im Schuljahr 2017/2018