Klassenlehrerin der Klasse 1b

 

 

bilinguale Lehrerin der Klasse 1b

 

 

Hallo. Ich bin Pino.

Meine Klasse ist die Pinguin-Klasse.

Ich freue mich sehr, dort das Klassentier zu sein.

Die Kinder sind soooo nett.

Die Lehrerinnen und den Lehrer mag ich auch sehr gerne.

 

In der Pinguin-Klasse sind 26 Kinder.

Ganz schön viele, aber sie passen gut auf, dass sich alle wohl fühlen und helfen sich gegenseitig.

 

Am ersten Schultag war ich sehr aufgeregt, aber jetzt mache ich mir keine Sorgen mehr.

Ich freue mich pinguin-mäßig auf vier supercoole Jahre.

 

 

 

 

 

 

Unsere Klassenlehrerin heißt Frau Kott.

Ich glaube, Sie macht den Unterricht in der Pinguin-Klasse sehr gerne.

 

 

 

Meine beste Freundin heißt Sally und ist ein Känguru. Sie kommt aus Australien und spricht deswegen nur Englisch.

Zum Glück gibt es Misses Clausius. Bei ihr lernen wir alles auf Englisch.

 

 

 

Wir haben schon ein paar Buchstaben gelernt und können erste kleine Wörter lesen, können schon ein bisschen rechnen und kennen schon einige Wörter auf Englisch. Außerdem macht uns der Sport-Unterricht ganz viel Spaß. Die Fächer Religion, Kunst und Musik gefallen uns auch sehr. Da machen wir viele schöne Sachen. Im Sachunterricht haben wir schon viel über die Schule und über uns als Klasse gelernt.

Außerdem haben wir schon Freunde gefunden. Wie das geht, wissen wir ganz genau. Wir sind schon richtige Profis darin und deswegen auch ein ganz starkes Team.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Winfried-Grundschule Dortmund
Impressum
Datenschutz