UNICEF - Spendenlauf

Im Juli hat die ganze Schule einen Spendenlauf für Unicef im Stadewäldchen veranstaltet. Die Klasse 1a ist insgesamt 312 Runden gelaufen!

 

 

 

Schnecken im Klassenraum

Wir haben uns über Schnecken informiert und den Schnecken ein Terrarium mit viel Blättern und Ästen und Erde eingerichtet. Dann haben wir Schnecken im Garten und auf dem Schulweg gesucht, was gar nicht so einfach war, denn es war gerade so heiß draußen. Einige Kinder haben Schnecken gefunden. Diese haben wir 2 Wochen lang gefüttert und beobachtet und mit ihnen ein paar Experimente gemacht. Danach haben wir sie – vor unserem Klassenfenster – wieder freigelassen.

 

 

 

Bundesjugendspiele

Im Juni 2017 hatten wir unsere ersten Bundesjugendspiele im Stadion Rote Erde. Viele Kinder waren vorher total aufgeregt. Wir sind weit gesprungen, haben weit geworfen und sind viel gelaufen. 4 Kinder haben sogar eine Ehrenurkunde bekommen!

 

 

 

Tulpenforscher im Sachunterricht

Beim Thema Frühblüher haben wir uns die Tulpe etwas genauer angeschaut. Zuerst haben wir sie in ihre Teile vorsichtig zerlegt und sie uns dann mal genau mit Lupen angesehen.

 

 

 

Polizeipuppenbühne

Bei Sonnenschein haben wir uns am im März 2017 mit unserem Schulpolizisten - Herrn Schmidt - auf den Weg zur Polizeipuppenbühne im Westfalenpark gemacht. Dort angekommen konnten wir erstmal frühstücken. Das Puppenspiel handelte von Sarah und Matze, die auf dem Bürgersteig spielten. Besonders lustig war Rudi der Radiosprecher. Auf dem Rückweg gab es natürlich eine Pause auf dem Spielplatz.

 

 

 

Drachenklasse - Helau!

Piraten, Hexen, Polizisten und Cowboys, Darth Vader, Spiderman, Prinzessinnen und Vampire - alle konnte man bei der Karnevalsfeier der Drachenklasse antreffen. Wir hatten ein riesen Buffet, haben Spiele gespielt und eine Modenshow gemacht. Am Ende haben alle Klassen mit einem DJ in der Turnhalle gefeiert.

 

 

 

ROT-Tag in der Drachenklasse

Am 10. Februar 2017 stand in der Drachenklasse alles ganz im Zeichen der Farbe „ROT“. Alle Kinder trugen ROTE Kleidung und brachten ROTE Gegenstände für den ROT-Tisch mit. Jedes Kind hat ein eigenes ROT-Buch geschrieben, natürlich nur mit ROTEM Buntstift. Zum Abschluss des ROT-Tages haben wir zusammen ROTEN Wackelpudding gegessen und unser ROT-Buffet mit Tomaten, Paprika, Äpfeln, Erdbeeren, Trauben und Granatäpfeln geplündert. Das war lecker!

 

 

 

Besuch des Weihnachtsdorfes

Mitte Dezember 2017 haben wir das Weihnachtsdorf auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt besucht. Wir wurden von einem freundlichen Weihnachtsmann, seinem Christkind und einigen Helfern erwartet. Wir teilten zwei Gruppen ein. Eine Gruppe durfte zuerst in der Backstube leckere Plätzchen backen, während die andere Keksdosen bastelte. Nach 30 min wurde dann getauscht. Zum Schluss wurden die Plätzchen in den selbst gestalteten Dosen verpackt

 

 

 

Orange Tag - 31.Oktober 2016

Passend zu Halloween und unserem Buchstaben der Woche, dem O veranstalteten wir einen ORANGE TAG. Alle Kinder kamen in orangener Kleidung und brachten etwas ORANGENES, wie Kuscheltiere, Autos, Lebensmittel oder Spielsachen mit. Natürlich gab es auch Orangensaft und orangene Oreokekse zum Frühstück. 

 

 

 

Herbstspaziergang ins Stadewäldchen - Oktober 2016

Ende Oktober haben wir einen Herbstspaziergang ins Stadewäldchen gemacht. Bei grauem Himmel mit etwas Sonnenschein konnten wir verschiedene Blätter finden und kennenlernen. Wir haben viele Blätter auf einem Blätterhaufen gesammelt und zum Abschluss gab es eine Blätterschlacht. Außerdem haben wir uns den Berg heruntergerollt. Ein toller erster Ausflug!