"Das Wandern ist des Müllers Lust"...

 

Am Donnerstag, den 30.06. fand unser Schulwandertag zum Ebberg statt. Los ging es um 9 Uhr an der Schule, von wo die Busse uns zu den verschiedenen Startpunkten brachten. Nach einer Stunde (Klasse 1 und 2) bzw. 2 1/2 Stunden (Klasse 3 und 4) trafen alle auf der Wiese am Ebberg ein. Dort konnten wir uns mit Kuchen, Würtschen und kalten Getränken stärken, spielen, klettern und im Wald toben.

Gegen 16.30 Uhr ging es dann auch zurück in die Schule.

 

Schön war es!

 

Ein großes Dankeschön geht an all die fleißigen Helfer, die uns bei der Umsetzung dieses tollen Erlebnisses geholfen haben. Danke schön!