" Du kannst Dinge tun, die ich nicht kann.

Ich kann Dinge tun, die Dunicht kannst.

Gemeinsam können wir große Dinge tun."

(Mutter Theresa)

 

Mutter Theresa hat es mit einfachen Worten auf den Punkt gebracht: Nur gemeinsam kommt man voran. Teamarbeit ist das A und O an unserer Schule. Jeder muss Rücksicht nehmen, sich austauschen, zusammenarbeiten. Das sind nur einige Gründe, warum wir uns an unserer Schule so wohl fühlen und erfolgreich sind. Der Lehrerrat hat sich in Absprache mit dem Kollegium der Schule in den letzten Jahren auf den Weg gemacht, eine Teamkultur zu entwickeln. Die nachfolgenden aufgelisteten Grundsätze sind das Ergebnis dieser Arbeit:

 

 

Die Grundsätze unserer Teamarbeit

 

  • Zum Team gehören: Lehrerinnen, Schulleitung, LAAs, Betreuer aus der OGS, Schulbegleiter, Sekretärin, Hausmeister, Reinigungskräfte
     
  • gemeinsame Organisation der Teamarbeit
     
  • geregelte Rahmenbedingungen: zeitliche Planung vorgeben, pünktlich anfangen und beenden, räumliche Möglichkeiten schaffen, wenn möglich im Stundenplan Freiräume für Teamsitzungen schaffen, Austausch auf vielen Ebenen auch private Treffen, Mails, Phasen in Konferenzen
     
  • angenehme, wertschätzende, hilfsbereite und respektvolle Arbeitsatmosphäre, Austausch, an einem Strang ziehen
     
  • transparente und ehrliche Kommunikation, auch bei unangenehmen Themen, freundlicher Umgangston
     
  • Feedback und effektiver Austausch in Teamsitzungen und Konferenzen, in Kleingruppen, Jahrgangsteams, Fachgruppen, Gremien, positive Rückmeldungen tun gut!, Weitergabe von Materialien, gemeinsame Planung
     
  • konstruktiver Umgang mit Konflikten, sachliche Kritik akzeptieren und sachlich diskutieren, ggf. Rücksprache mit Lehrerrat/Schulleitung
     
  • Andersdenken/Unterschiede als Chance sehen
     
  • Rollenverteilung so gerecht wie möglich regeln/Stärken der einzelnen Mitglieder nutzen und Grenzen (der Belastbarkeit) respektieren (Rücksicht auf besondere Situationen nehmen/Teilzeit beachten)
     
  • gemeinsame Verantwortung / Zuverlässigkeit / verbindliche Absprachen / Akzeptanz von Mehrheitsbeschlüssen, emotionaler Rückhalt!
     
  • Team stärken und Erfolge feiern: Ausflüge, Feiern, Geburtstage, Grillen, DANKE-Sagen, Süßigkeiten, Kaffee, Tee, Obst,...